Angepinnt Rust Serverregeln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rust Serverregeln

      Server-IP:
      1. Folgende Aktivitäten werden nicht gestattet:
      • Hacking, Cheating, Bugusing, Exploits, Lagswitches
      • Fremdwerbung
      • Unangebrachtes oder unfaires Verhalten wie z.B.: Diskriminierung, Kraftausdrücke oder wissentliche Falschaussage.
      • vorsätzliches erzeugen von Lags auf dem Server (z.B. unnötig viele Fackeln werfen)
      2. Wipes
      • Fullwipe (Karte und Charakter) jeden 1. Donnerstag des Monats.
      3. Clans
      • Clans dürfen aus max. 5 Personen bestehen.
      • Spieler müssen Clantag bei Aktionen tragen, sonst gelten sie nicht als Mitglied.
      • Es darf ein Bündnis-Clan genannt werden.
      • Mit dem Bündnis-Clan dürfen alle Aktionen (z.B. Raids) durchgeführt werden.
      4. Anfängerschutz
      • Beim ersten Betreten des RUST - Gameservers erhälst Du den Anfängerschutz. Dieser ist für 30 Minuten aktiv. In dieser Zeit gelten für Dich folgende Bedingungen:
        • Du kannst keine Waffen aufheben.
        • Der NPC-Kampfhubschrauber kann Dich nicht verletzen.
        • Du kannst beim Schlafen nicht verletzt werden.
        • Du darfst an keinem Raid teilnehmen bzw. die Zone betreten.
        • Du kannst kein Loot anderer Spieler aufheben (auch nicht von Clan-Mitgliedern).
        • Wenn Du einen anderen Spieler angreifst, verkürzt sich Dein Anfängerschutz.
        • Du kannst den Anfängerschutz mit dem Textchatbefehl "/sp end" beenden.
      5. Nacht überspringen
      • Die Nacht kann mit einer serverweiten Abstimmung übersprungen werden.
      • Die Abstimmung wird mit dem Textchat-Befehl "/voteday" gestartet.
      • Es müssen mindestens 75% der Spieler für die Abstimmung sein.
      6. Kits
      • Es gibt verschiedene Kit's auf dem Server. Sie beinhalten verschiedene Dinge.
      • Das Auswahlmenü wird mit dem Textchat-Befehl "/kit" geöffnet.
      • Einmal pro Tag kannst Du Dir das Startkit holen.
      7. Offline - Raid - Schutz
      • Deine Base wird bei normaler Abwesenheit gegen Zerstörung in mehreren Stufen geschützt
      • Nach 10 Minuten AFK, wirst Du als offline gewertet.
      • Nach dem Ausloggen bzw. 10 Minuten AFK, richten Waffen/Attacken für weitere 10 Minuten 100% Schaden. Hiermit wird Combatloging vermieden.
      • Danach gilt:
        • bis 1 Stunde AFK = 0% Schaden
        • 1 bis 3 Stunden AFK = 20% Schaden
        • 3 bis 6 Stunden AFK = 35% Schaden
        • 6 bis 12 Stunden AFK = 50% Schaden
        • 12 bis 24 Stunden AFK = 80% Schaden
        • ab 24 Stunden = 100% Schaden
        • ab 168 Stunden (7 Tage) = 200% Schaden
      8. Basis - Raids
      • Teilnehmerzahlen (Angreifer, Verteidiger) entsprechen den Clanregeln.
      • Schlafende Spieler dürfen getötet werden.
      • Es darf soviel Gewalt angewendet werden, wie nötig ist, um an den gewünschten Loot ranzukommen bzw. die Basis zu erkunden.
      • Das komplette, mutwillige zerstören von Basen ist verboten (Trolling bzw. abfucken).
      • Der TC darf entleert, aber nicht zerstört werden.
      • Objekte (Türen, Geschütze u.s.w.), welche in der fremden Basis zum Eigenschutz gesetzt wurden, müssen wieder entfernt werden.
      • "Raid-Basen" dürfen übernommen werden, müssen jedoch neben jeder Ausentür mit einem Schild kenntlich gemacht sein.
      9. Schilder
      • Es dürfen keine in der BRD verbotenen Dinge auf Schilder, Notizen u.s.w. gemalt werden.
      • Es darf im normalen Rahmen provoziert werden (z.B. Schild mit Aufschrift "Gang XY sind Lappen").
      • Bei grenzwertigen Schildern entscheidet der Support. Es gibt zu seiner Entscheidung keine nachträgliche Diskusion.
      10. eigene Bauwerke
      • Es darf überall gebaut werden, die Landschaft darf in die Konstruktion mit allen Vor- und Nachteilen einbezogen werden.
      • Ausnahmen: Monumente (Tankstellen, Supermärkte, Kuppel u.s.w.) dürfen nicht "eingenommen" werden. Das bedeutet, das der Weg zu diesen Punkten nicht durch Konstruktionen versperrt werden darf.
      • Fallen-Basen (z.B. an einer Bushaltestelle) in der Nähe sind erlaubt, sofern sie den Spieler nicht aktiv angreifen oder behindern.
      ---
      Beste Grüße

      Carlos Montana