Ankündigung Serverregeln ab 13.03.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Serverregeln ab 13.03.

    T1. Allgemeine Regeln



    §1 Grundsätze

    Abs.1 Sei Vernünftig!

    Abs.2 Auch wenn etwas nicht in den Regeln steht heißt es nicht, dass es erlaubt ist.

    Abs.3 Behandle andere Spieler so wie du behandelt werden möchtest.

    Abs.4 Unwissenheit schützt nicht vor Strafe. Sollte dir eine Regel unklar sein, so finde dich imSupport ein und erkundige dich.

    Abs.5 Administrative Anweisungen durch Teammitglieder sind Folge zu leisten und sind zu respektieren.

    Abs.6 Des Weiteren führt ebenfalls das Ausnutzen von Bugs oder Exploits zum Ausschluss vom Projekt. Wenn ihr solche findet, seid ihr verpflichtet diese umgehend zu melden.

    Abs.7 Logischerweise führt Hacken/Cheaten/Fremdwerbung/Handel mit Echtgeld, zum Spielausschluss.

    Abs.8 Es ist verboten Grauzonen im Regelwerk zu suchen oder gar auszunutzen.

    Abs.9 Es werden keine Beleidigungen, extremistische Verhalten, diskriminierendes Verhalten und Sexismus geduldet. Hier wird eine klare Grenze zwischen RP und OOC gezogen. Kann ein Spieler dies nicht trennen so wird dieser bestraft.

    Abs.10 Das Trollen (massives Stören und Nerven) anderer Spieler ist verboten. Dazu zählt auch ständiges Verfolgen und / oder provozieren eines anderen Spielers oder einer Fraktion, ohne zugehörigen RP-Hintergrund.

    Abs.11 Division Wolf behält sich vor, das Regelwerk jederzeit anzupassen und zu ändern.

    Abs.12 Im Sidechat und außerhalb des Spiels gilt die Out-of-Charakter Regel (Sidechat darf nur für OOC (out of character) verwendet werden)Es dürfen keine RP relevanten Informationen darüber verbreitet werden.



    §2 Spieleraccount

    Abs.1 Die Verantwortung über den Foren-, Ingame- sowie Steamaccount liegt bei dessen Eigentümer. Gib deine Passwörter nie an Dritte weiter. Division Wolf übernimmt hier keinerlei Haftung.

    Abs.2 Jeder Spieler ist dazu verpflichtet ein funktionierendes bzw. korrekt eingestelltes Headset oder Mikrofon zu benutzen. Rückkopplungen und andere Störgeräusche sind vor dem Beitritt auf den Server zu beheben.





    T2. Forum Regeln



    §1 Forum Account

    Abs.1 Jeder Spieler ist dazu verpflichtet sich einen vernünftigen Namen zu erstellen. Dieser darf keine Beleidigungen, Werbung oder Verweise beinhalten.

    Abs.2 Sinnfreie oder regelwidrige Profilangaben oder -inhalte können jederzeit und ohne Vorankündigung vom Team verändert oder gelöscht werden. In schwerwiegenden Fällen kann ein regelwidriges Benutzerprofil gesperrt oder gelöscht werden.



    §2 Beiträge

    Abs.1 Doppelposts sind zu vermeiden. Vor dem posten von neuen Beiträgen ist zu prüfen ob es zu diesem Thema bereits einen Betrag gibt.

    Abs.2 Beiträge sind in der für sie passende Kategorie zu posten.

    Abs.3 Unnötige Kommentare / Bemerkungen, sowie provozierendes Verhalten ist zu unterlassen.

    Abs.4 Sollte ein Beitrag durch den Support geschlossen worden sein darf kein neuer Beitrag zu diesem Thema erstellt werden. Sollte es hier noch Klärungsbedarf geben wendet euch an den Support.



    §3 Avatare

    Abs.1 Es dürfen keine Avatare genutzt werden, die auf andere User beleidigend oder anstößig wirken könnten.

    Abs.2 Es dürfen keine verfassungsfeindlichen Symbole enthalten sein.

    Abs.3 Werbung für politische Parteien und / oder Organisationen sind unerwünscht.





    T3. Teamspeak Regeln



    §1 Grundsätze

    Abs.1 Beleidigungen sind zu unterlassen.

    Abs.2 Behandelt jeden so wie ihr selbst behandelt werden wollt.

    Abs.3 Es dürfen keine Avatare genutzt werden, die auf andere User beleidigend oder anstößig wirken könnten.

    Abs.4 Es dürfen keine verfassungsfeindlichen Symbole enthalten sein.



    §2 Sonstiges

    Abs.1 Für Supportanfragen ist der Support - Wartebereich aufzusuchen.

    Abs.2 Supportanfragen über private Nachrichten an Teammitglieder zu senden ist, sofern nicht anders abgesprochen, verboten.





    T4. Arma Server Regeln



    §1 Allgemein

    Abs.1 Sei Vernünftig!

    Abs.2 Technische Probleme, insbesondere ein Spielabsturz oder ein Neustart des Servers beenden keine RP-Situation. War die RP-Situation kurz vor dem Serverrestart noch offen, begeben sich die Parteien zum vorherigen Ort zurück und führen sie dort weiter.

    Abs.3 Sollte es durch Bugs zu einem Verlust von Wertgegenständen kommen, kannst du diese beim Support erstattet bekommen. Um Missbrauch vorzubeugen, ist dies allerdings nur mit einem Videobeweis möglich.

    Abs.4 Jegliche Informationen die Außerhalb des Spiels (+SideChat) erworben wurden dürfen NICHT im Spiel verwendet werden.

    Abs.5 Das Leben ist das höchste Gut, dieses ist mehr wert als Sachgegenstände.

    Abs.6 Bei einem Überfall auf eine Person darf nicht alles abgenommen werden (ungefähr 50%). Gebt den Spielern eine Chance, sich aufzubauen.

    Abs.7 Das Verkaufen von Fahrzeugen ist nur erlaubt wenn sich der Zivilist als nicht kooperativ zeigt (dies gilt nur für Ziv - Rebell).

    Abs.8 Das dauerhafte überfallen von Personen ist untersagt.

    Abs.9 Die Ausrüstung von Polizisten/Feuerwehrleute dürfen nicht verkauft, gefordert oder weitergegeben werden.

    Abs.10 Bei Abnahme der Kommunikation darf NUR noch durch Direkte Kommunikation gesprochen werden. (SMS/Gruppenchat/Teamspeak darf nicht mehr genutzt werden)

    Abs.11 Das Spielen von Charakteren mit leichten körperlichen Behinderungen und/oder Ticks ist bis zu einem gewissen Maß erlaubt.



    §2 Spielerinteraktionen

    Abs.1 Jemanden ohne offenes RP töten ist verboten.

    Abs.2 Der Start einer RP-Situation wird durch eine deutliche Mitteilung mittels des direkten Kommunikationskanals oder durch eine SMS definiert.(Ausnahmen z.B. Bundesbank, Tankstellenraub, Polizeisirenen, betreten des 'Roten Bereich' - Rebellen HQ Pyrgos durch die Polizei oder Sprengen der Mauer) Es ist immer genügend Reaktionszeit einzuräumen, siehe RDM (Ausnahmen sind das sprengen der Mauer da dies eine beschädigung von Staatseigentum darstellt sowie das betreten des Rebellen HQs 'Roter Bereich').

    Abs.3 Der Einsatz einer Polizeisirene ist eine RP-Eröffnung, aber kein Grund für Beschuss, ausgenommen RP-Sirene (Sprachansage).

    Abs.4 Wenn ein Feuergefecht im Rahmen des RP 10 Minuten lang unterbrochen wurde, muss das RP (im Hinblick auf das Feuergefecht) neu gestartet werden.

    Abs.5 Wenn eine RP Situation im Gange ist dürfen sich weitere Parteien nur einmischen, wenn diese durch eine der beteiligten Parteien innerhalb von 3 Min. nach Beginn des RPs, angekündigt werden (max. eine weitere Partei/Gang).

    Abs.6 Eine laufende RP-Situation betrifft nur die teilnehmenden Parteien.

    Abs.7 Die Tötung eines Spielers sollte stets der letzte Ausweg sein!

    Abs.8 Die Feuerwehr darf erst wiederbeleben, wenn ein Feuergefecht (RP) beendet ist.

    Abs.9 Das mutwillige Zerstören fremder Fahrzeuge ist verboten.

    Abs.10 Die Feuerwehr darf nicht beschossen werden.



    §3 New Life

    Abs.1 Sobald dein Charakter Aktionsunfähig am Boden liegt, bist du bewusstlos. Alles, was in dieser Zeit um dich herum geschieht, wird von dir nicht wahrgenommen und darf darum im weiteren Verlauf nicht verwenden, solange es dir nicht von einer dort anwesenden Person mitgeteilt wird.

    Abs.2 Solltest du NICHT durch einen Mediziner vor Ort versorgt werden, sondern “sterben”, beginnt mit sofortiger wirkung das New Life. Danach darfst du für 15min (Radius 5km) nicht in die vorangegangenen RP-Situation zurückkehren. Unter einer Roleplay-Situation versteht sich eine aktuell laufende Aktion wie z.B eine Schießerei.
    Ausnahme: Feuerwehr, Polizei ausschließlich in Kavala



    §4 Rebellen Regeln

    Abs.1 Ein Rebell ist jemand, der einen bewaffneten Widerstand gegen die Regierung führt.

    Abs.2 Eine Stadtübernahme von Kavala ist verboten.

    Abs.3 Für eine Geiselnahme müssen mind. 4 Polizisten im Dienst sein.

    Abs.4 Der Verhandlungsführer darf zu keiner Zeit getötet oder als Geisel genommen werden.



    §5 Random Deathmatch

    Abs.1 Es ist verboten, andere Spieler ohne eine RP Eröffnung zu erschießen bzw. beschießen.

    Abs.2 Es muss eine angemessene Reaktionszeit eingeräumt werden. Reaktionszeit (min. 10 Sekunden, die Zeitspanne muss der Situation angemessen sein denn z.B. Textnachrichten brauchen Lesezeit!).

    Abs.3 Eine extra lange SMS zur Schuss-RP-Eröffnung zu schreiben, um dies zum eigenen Vorteil zu nutzen ist untersagt, die Reaktionszeit ist entsprechend anzupassen.

    Abs.4 Wenn du im Kreuzfeuer gerätst, ist das kein RDM. Du darfst dabei dein eigenes Leben schützen, musst dich aber umgehend von dem RP-Bereich entfernen.

    Abs.5 Jemanden zu töten, um sich und seine Gang gegen eine offensichtliche Bedrohung zu schützen, ist kein RDM.

    Abs.6 Sollte die Polizei den Bereich des Pyrgos Rebellen HQ betreten ( Roter Bereich ) , so muss sie mit Beschuss der Rebellen rechnen, dies zählt nicht als RDM.



    §6 Safezones

    Abs.1 Safezones sind mit grünen und weißen kreisen auf der Karte markiert.

    • Beispiele:
      • Admin Fahrzeuge (Siehe Spielinformationen Safezone Punkt 11)
      • Fahrzeugspawns (Garagen und Shops)
      • Waffenshops
      • Rebellen Stützpunkte
      • Bankautomaten
      • Auktionshäuser

    Abs.2 Die grünen Safezonen gelten für die Zivilisten untereinander. Zwischen Polizisten und Zivilisten darf ein RP gestartet werden.

    Abs.3 Der RP-Start in weißen Safezones ist untersagt.

    Abs.4 Während eines RPs ist das betreten einer weißen Safezone verboten, dies gilt als RP-Flucht.

    Abs.5 Ein außerhalb einer grünen Safezone gestartetes RP darf fortgeführt werden.

    Abs.6 Ein Adminfahrzeug darf NIEMALS beschossen werden, dies ist eine Fahrende Safezone. (Gelb-Orange-Schwarz Camo Design)



    §7 Fahrzeuge (auch Luft/Wasser)

    Abs.1 Mit dem Fahrzeug darf man zu keiner Zeit vorsätzlich jemanden überfahren.

    Abs.2 Sollte jemand dennoch überfahren werden, so muss ihm Gelegenheit gegeben werden der Situation zu entkommen (Ausnahme: VDM durch die eigene Partei)

    Abs.3 Das Stehlen von Fahrzeugen, wenn der Besitzer nicht ausreichend Zeit hatte, um abzuschließen, ist verboten.

    Abs.4 RP start zwischen Fahrzeugen muss per SMS gestartet werden.

    Abs.5 Fahrzeuge während eines RPs einzuparken, ist RP Flucht.

    Abs.6 Jets dürfen zu keiner Zeit geklaut werden. (Hierzu zählen auch der Xian und Blackfish)

    Abs.7 Folgende Fahrzeuge sind am Kavala-Marktplatz nicht erlaubt und werden durch Feuerwehr, Polizei oder administrativ entfernt: Hunter, Strider, Ifrit, sämtliche Luftfahrzeuge.



    §8 Anfängerschutz

    Abs.1 der Anfänger hat einen roten ID - Schriftzug und der Zivilist/Rebell einen weißen.

    Abs.2 Anfänger dürfen/können nicht ausgeraubt werden, deren Fahrzeuge dürfen auch nicht gestohlen oder beschädigt werden. Mit Ihnen darf kein RP geführt werden, dass sie benachteiligen könnte.

    Abs.3 Anfänger dürfen nicht an illegalen Handlungen teilnehmen. (z.B. für andere Spieler spotten).

    "640 Kilobyte ought to be enough for anybody." Bill Gates, 1981

    "Dass der Computer tatsächlich etwas fundamental Neuartiges ist, wird daran ersichtlich, dass er das erste Werkzeug in der Geschichte ist, mit dem man keine Bierflaschen aufmachen kann."